Monatsarchive: Dezember 2010

Für Lilly und alle anderen schwer kranken Kinder: Uni-Kinderklinik erhält 10.000 Euro

Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ spendet der Onkologischen Abteilung der Universitäts-Kinderklinik 10.000 Euro, die zur noch besseren Betreuung schwer erkrankter Kinder Verwendung finden werden. Von der großartigen Arbeit der Mediziner profitiert in diesem Jahr auch Lilly, vier Jahre alt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter foerderprojekte | Kommentare deaktiviert für Für Lilly und alle anderen schwer kranken Kinder: Uni-Kinderklinik erhält 10.000 Euro

Mädchen auf der Couch – Der Verein Monaliesa stärkt das schwache Geschlecht

Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ unterstützt mit 5000 Euro die Arbeit des Vereins Monaliesa mit seinen Projekten zur Stärkung der sozialen Kompetenz von Mädchen und jungen Frauen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter foerderprojekte | Kommentare deaktiviert für Mädchen auf der Couch – Der Verein Monaliesa stärkt das schwache Geschlecht

Jubiläums-Benefizkonzert von Amarcord – Vokalensemble singt wieder für den guten Zweck

Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ unterstützt mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro den Förderverein des Zentrums für Drogenhilfe im St. Georg Klinikum. Damit aber für die Betreuung von Kindern suchtkranker Eltern noch mehr getan werden kann, findet heute Abend in der Thomaskirche ein Benefizkonzert von Amarcord zu Gunsten von Unicef und der genannten Leipziger Initiative statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events zugunsten der Stiftung | Kommentare deaktiviert für Jubiläums-Benefizkonzert von Amarcord – Vokalensemble singt wieder für den guten Zweck

Reine Männersache – Der Verein Lemann kümmert sich um Jungen

Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ unterstützt mit 5000 Euro die Arbeit des Lemann e.V. (Netzwerk Jungen- und Männerarbeit Leipzig). 2006 gegründet, macht sich dieser Verein verdient für soziale Kompetenzen in einem ganz spezifischen Bereich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter foerderprojekte | Kommentare deaktiviert für Reine Männersache – Der Verein Lemann kümmert sich um Jungen

Die Sprache ist bunt – Beim Brückenschlag e.V. fühlen sich Ausländerkinder wie zu Hause

Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ unterstützt mit 5000 Euro die vielfältigen Projekte des Brückenschlag e.V. Ein Porträt des seit zehn Jahren bestehenden Vereins, der sich in Leipzig um Asylbewerber und andere ausländische Migranten kümmert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter foerderprojekte | Kommentare deaktiviert für Die Sprache ist bunt – Beim Brückenschlag e.V. fühlen sich Ausländerkinder wie zu Hause